Rosa und der Steintroll

25

Feb

Vorpremiere

Rosa und der Steintroll

Hello Family Erstgucker Vorpremiere

Die Blumenfee Rosa und ihre Freunde leben im wunderschönen Sommerland. Die Idylle wird getrübt, als sich ein Steintroll im nahegelegenen Wald niederlässt und Tiere und Fabelwesen in Steine verwandelt.

Die Blumenfee Rosa Spinosissima lebt im Sommerland, wo sie mit ihrem Zauberstab täglich die Blüten ihres Rosenbuschs öffnet und schließt. Trotz ihren magischen Fähigkeiten fühlt sie sich oft einsam. Eines Tages trifft sie Seide, ein furchtloses Schmetterlingsmädchen, und sie werden beste Freundinnen. Als ein Steintroll das Sommerland bedroht, schliesst sich Rosa einer Konferenz an. Die Bewohner:innen des Sommerlandes beschliessen, den Troll zu vernichten. Die einfühlsame Rosa sieht hinter die grummlige Fassade des Steintrolls und überlegt, ob es nicht eine bessere Lösung gibt. Der liebevoll gezeichnete und erzählte Animationsfilm der jungen Filmemacherin Karla Nor Holmbäck basiert auf dem ersten Buch der "Roselil"-Reihe von Josefine Ottesen, einer der populärsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen Dänemarks.

Plätze

Eintritt: Reguläre Preise, mit Coop Hello Family Karte 10.-

Rosa und der Steintroll

Regie

Karla Nor Holmbäck

Dauer

75 Minuten

Sprache

Deutsch

Alter

0

Genre

Animation

Produktion

2023, Dänemark

Besetzung

Animation