neu

Memory

Michel Franco

Dieses Psychodrama von Regisseur Michel Franco bricht alle Regeln der Liebesfiktion. Eine Geschichte über zwei verwundete Seelen – voller Wiedersprüche, Absurdität, leiser Hoffnung und vorsichtiger Annäherung.

Sylvia arbeitet als Sozialarbeiterin in New York City in einem Heim für Erwachsene mit psychischen Erkrankungen. Die alleinerziehende Mutter führt ein einfaches, strukturiertes Leben mit ihrer Tochter und besucht regelmässig die Treffen der Anonymen Alkoholiker. Nach dem Jubiläum ihres ehemaligen High-School-Jahrgangs wird sie von einem Mann bis nach Hause verfolgt. Verängstigt versperrt Sylvia die Tür und schliesst die Vorhänge. Am nächsten Morgen sitzt er frierend und tropfnass immer noch unter ihrem Fenster: Saul hat Demenz und hat sich verlaufen. Die beiden verbindet eins: die Erinnerung. Während sie versucht, ihre schmerzliche Vergangenheit zu vergessen, kämpft er mit dem beginnenden Verlust seines Gedächtnisses. Wider jegliche Erwartung, gegen alle Vernunft und Hindernisse finden die beiden zueinander.

Memory

Dauer

104 Minuten

Sprache

E/d

Alter

16

Genre

Drama

Produktion

2023, USA

Besetzung

Jessica Chastain, Merritt Wever, Peter Sarsgaard, Brooke Timber, Elsie Fisher, Jessica Harper

Heute
Do
Fr
Sa
Mo
25.06.
26.06.

Zum Reservieren auf den jeweiligen Tag klicken