Smoke Sauna Sisterhood

Anna Hints

In der schützenden Rauchsauna in Estlands Wäldern öffnen sich die Frauen und berichten von der Liebe, ihrer Lust, aber auch von Übergriffen und Geburtsschmerzen. Anna Hints’ intimer, wunderschön fotografierter Dokumentarfilm ist ein starkes Plädoyer für die heilende Wirkung weiblicher Solidarität.

Die Saunatradition ist tief in der estnischen Kultur verankert und geht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Dabei gibt es mehrere Arten von Saunen, aber eine der aussergewöhnlichsten ist die Rauchsauna, die auf der Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO steht. In einer solchen Sauna im südwestlichen Teil Estlands hat Regisseurin Anna Hints ihren ersten Dokumentarfilm gedreht und bietet einen berührenden Einblick in weibliche Lebenswelten und in die einzigartige Saunakultur. Sieben Jahre lang hat sie am Projekt gearbeitet und Frauen aller Altersgruppen und Gesellschaftsschichten beim gemeinsamen Saunieren gefilmt. Sie begleitet sie durch die verschiedenen Jahreszeiten und hört ihnen zu. Der Dampf löst die Zungen und der Nebel bewahrt die Intimität.

Smoke Sauna Sisterhood

Dauer

89 Minuten

Sprache

Estnisch/d

Alter

16

Genre

Dokumentation

Produktion

2023, Estland

Besetzung

Dokumentarfilm