neu

The Holdovers

Alexander Payne

«The Holdovers» ist trotz vielen melancholischen Momenten ein warmherziger Film über zwischenmenschliche Beziehungen. Paul Giamatti brilliert als Professor, während Regisseur Alexander Payne mit einfühlsamer Inszenierung und treffender Musik die Tragikomödie geschickt vor Kitsch bewahrt.

Weihnachtsstimmung? Leider nein! USA, 1970: Im Elite-Internat Barton Academy betreut der unbeliebte Lehrer Mr Hunham die unglücklichen Schüler, die nicht wissen, wo sie die Feiertage verbringen sollen. Nach ein paar Tagen ist nur noch ein Schüler übrig, der aufmüpfige Angus. Zusammen mit Köchin Mary erleben sie allerlei kuriose Missgeschicke und bewegende Momente, die das ungleiche Trio zu einer Ersatzfamilie wider Willen zusammenschweissen.

The Holdovers

Dauer

133 Minuten

Sprache

E/df

Alter

12

Genre

Komödie

Produktion

2023, USA

Besetzung

Paul Giamatti, Da’Vine Joy Randolph, Dominic Sessa

Do
Fr
Mo
Di
28.02.

Zum Reservieren auf den jeweiligen Tag klicken