Autorenabend: Paths of Life
verschoben

Autorenabend: Paths of Life

2020, Schweiz, Dokumentation

Aufgrund aktueller Geschehnisse ist der Anlass verschoben. Ein neues Datum wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

"Ich wollte Menschen wie du und ich zeigen, Menschen, die kreative Wege gesucht haben, um mit ihren Krisen umzugehen."
Das sagt der Schweizer Dokumentarfilmer Thomas Lüchinger über seinen neusten Film.

Der Dokfilm "Paths of Life" erzählt aus dem Leben von vier Menschen, die vom Schicksal aus der Bahn geworfen einen Neuanfang wagten und heute andere in ähnlicher Situation unterstützen.
Die Toggenburger Premiere findet im Rahmen eines Autorenabends statt:
Thomas Lüchinger, ein langjähriger Gast im Kino Passerelle, stellt seinen Film persönlich vor. Er wird begleitet von Peter Roth, der für eine musikalische Einstimmung sorgen wird.

Autorenabend: Paths of Life

Dauer: 84 Minuten

Alter: 10/8

Regie: Thomas Lüchinger