Die goldenen Jahre

Barbara Kulcsar

Endlich frei! Ausgelassen feiern Alice und Peter ihre Pensionierung und freuen sich auf eine neue Lebensphase. Diese verläuft alles anders als gedacht und stellt die beiden Eheleute vor viele offene Fragen.

Alice und Peter feiern ihre Pensionierung und freuen sich eigentlich auf die neue Lebensphase. Ein unvorhergesehenes Ereignis zwingt die beiden Eheleute, sich mit der Endlichkeit des Lebens auseinanderzusetzen. Peter stürzt in eine existenzielle Krise: Er wird, zum grossen Leidwesen von Alice, die eine Geniesserin ist, zum totalen Gesundheitsfanatiker. Als Peter dann auch noch Heinz, den verwitweten Mann von Alices bester Freundin Magalie, auf eine Kreuzfahrt mitnimmt, ist es vorbei mit dem harmonischen Ruhestand. Auf hoher See verbringt Peter seine ganze Zeit mit Heinz. Enttäuscht und verletzt kommt Alice bei einem Landausflug in Marseille kurzentschlossen nicht mehr an Bord zurück. Auf getrennten Wegen finden Alice und Peter schliesslich nicht nur zu sich selbst, sondern auch zu einer neuen Art, ihre goldenen Jahre zu verbringen.

Die goldenen Jahre

Dauer

92 Minuten

Sprache

Dialekt

Alter

6

Genre

Komödie

Produktion

2022, Schweiz

Besetzung

Stefan Kurt, Esther Gemsch, Ueli Jäggi

Heute
20:00
Saal 1
Mo

Zum Reservieren auf den jeweiligen Tag klicken