Once around the World

Jorge Oswald

Vier Jahre lang sind die beiden Appenzeller Samuel Weishaupt und Philippe Büchel mit ihrem bunten Landrover und einer Kamera durch 50 Länder gefahren.

Vier Jahre lang sind die beiden Appenzeller Samuel Weishaupt und Philippe Büchel mit ihrem bunten Landrover und einer Kamera durch 50 Länder gefahren. Eine Kamelgeburt in Tunesien, eine Barracuda-Zeremonie in Thailand, Tauchen mit dem Riesenfrosch im Titicacasee, eine Schlauchboot-Fabrik in Malaysia, Fladenbrot-Backen in Tadschikistan oder die Fahrt auf einer der härtesten Offroad-Pisten der Welt. Der Dokumentarfilm "Once Around The World" zeigt keine geschönten Tourismus-Bilder, sondern das echte, wahre, manchmal dreckige und ölverschmierte Leben. Es riecht nach Abenteuer, klingt nach Punk und fühlt sich an wie ein Ritt über staubigen Asphalt. Schnelle, actiongeladene Szenen wechseln sich ab mit ruhigen, fast magischen Momenten in malerischen Landschaften. Roh, unpoliert und nahe an den Menschen.

Once around the World

Dauer

96 Minuten

Sprache

Dialekt

Alter

10

Genre

Dokumentation

Produktion

2024, Schweiz

Besetzung

Philippe Büchel, Samuel Weishaupt

Heute
Fr
Sa
So
Mo
25.06.

Zum Reservieren auf den jeweiligen Tag klicken